"Es gibt (Führungs-) Fähigkeiten, die kann man nur durch nachhaltige Funktions- und auch Organisationswechsel entwickeln."

Telefonnummer

0731/ 7084-334

Rückruf anfordern

SAP Process Engineer/ Solution Architect SD (W/M/D) (Fest) -

NRW/Süddeutschland

Unser Kunde ist der weltweit führende Hersteller von spanenden Werkzeugmaschinen. Gemeinsam mit seiner japanischen Muttergesellschaft ist er erfolgreicher und profitabler Innovationsführer seiner Branche. Mehr als 12.000 Mitarbeitern sind weltweit in 79 Ländern an 157 Standorten tätig.

Ihre Aufgaben

 Als Mitglied in einem globalen SAP-Team zur weltweiten Implementierung von SAP S/4 HANA, besteht Ihre Hauptaufgabe in der Konzeption und operativen Umsetzung der SAP-Business-Anwendungssuite für die unternehmenseigenen Prozesse. Sie verantworten hierfür SAP-fachlich den Bereich SAP Vertrieb (SD) und stehen selbst als Experte für diese Prozesse. Ihr Verantwortungsbereich schließt dabei bewusst die Build- und Betriebsphase mit ein, um so eine möglichst effiziente Umsetzung und Inbetriebnahme der konzeptionellen Lösung sicherzustellen. Sie bewerten die Anforderungen der Fachbereiche, stimmen diese auf die Geschäftsprozesse sowie die funktionalen und lösungsbezogenen SAP-Prozesse ab und sorgen für die korrekte Implementierung aus Sicht der Lösungsarchitektur. Im Falle von identifizierten Prozess- oder Softwarelücken konzeptionieren Sie mögliche Lösungsszenarien und führen diese zu einer Entscheidung. Sie arbeiten dabei eng mit den jeweiligen Fachbereichen, der SAP und möglichen Sourcing-Partnern zusammen.

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Sie haben mind. 8 Jahre praktische Erfahrung in der Betreuung des SAP SD Moduls inklusive fundiertem Prozess Know-how sowie Erfahrung in der Betreuung von entsprechenden Schnittstellen
  • Sie haben solide Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Fachabteilung und der Umsetzung komplexer Fragestellungen
  • Idealerweise kennen Sie die Prozesse der Fertigungsindustrie
  • Gute Englischkenntnisse

Ihre persönlichen Stärken

  • Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, um Fragestellungen zwischen Fachbereich und IT transparent zu machen und einer gemeinsamen Lösung zuführen zu können
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Spaß an Projektarbeit

Kein Profil, das zu Ihnen passt? Kein Problem. Sprechen Sie uns gerne an.