"Es gibt (Führungs-) Fähigkeiten, die kann man nur durch nachhaltige Funktions- und auch Organisationswechsel entwickeln."

Telefonnummer

0731/ 7084-334

Rückruf anfordern

SAP ABAP Entwickler (w/m/d) (Fest) -

München

Unser Mandant, eine der größten Gesellschaften zur anwendungsorientierten Forschung in Europa, beschäftigt rund 28.000 Mitarbeiter und ist fester Bestandteil der deutschen Forschungslandschaft. Die Organisation verbindet wissenschaftliches Arbeiten mit praktischem Nutzen und ist mit mehr als 80 Forschungseinrichtungen in Bereichen Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt aktiv.

Es erwartet Sie eine sehr abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit. Nutzen Sie den Vorteil von flexiblen Arbeitszeiten sowie sehr gute Voraussetzungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ein modernes und innovationsfreudiges Arbeitsumfeld sowie -klima in einer führenden Forschungseinrichtung heißt Sie willkommen.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive und der Umstellung des bestehenden ERP Systems auf SAP S/4 HANA sind Sie Mitglied des Customer Center of Expertise (CCoE) und verstärken ein motiviertes Team mit Ihrer Expertise in der SAP Softwareentwicklung.

Sie konzipieren und realisieren Eigenentwicklungen in SAP und arbeiten dabei eng mit den Fachbereichen zusammen. Sie sind in der Lage, die Entwicklungen zu dokumentieren, zu testen und zu demonstrieren. Ihr Arbeitsfeld ist dabei sehr vielfältig: von der Programmierung komplexer Reports über die Erstellung von graphischen Oberflächen bis zur Anbindung von Drittsystemen. Zudem unterstützen Sie Key User und Anwender bei funktionalen Fragenstellungen.

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein relevantes, abgeschlossenes Hochschulstudium oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben einschlägige Erfahrung in der ABAP-Entwicklung. Zudem verfügen Sie über umfassende Kenntnisse aktueller SAP Entwicklungsthemen und einer agilen Vorgehensweise.
  • Sie sind vertraut in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen, z.B. Personal, Finanzen, Beschaffung etc.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind fließend.

Ihre persönlichen Stärken

  • Sie verfügen über eine hohe Technikaffinität.
  • Sie verbinden analytische Kompetenz mit Umsetzungsstärke.
  • Sie haben eine strukturierte, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe Einsatzbereitschaft.

Kein Profil, das zu Ihnen passt? Kein Problem. Sprechen Sie uns gerne an.